Migräne

Die Migräne im allgemeinen tritt anfallsartig auf. Übelkeit, Erbrechen sowie Lichtempfindlichkeit sind die Leitsymptome.

Es gibt eine Klassifikation nach der international Headache Society (1988),

bei der 7 Formen der Migräne aufgezeigt werden.

Die Augenmigräne ist in dieser Klassifikation noch nicht mit aufgeführt.

Viele Ursachen kommen als Auslöser in Frage.

Falsche Ernährung gehört nach der orthopädischen Ursache zu einer der häufigsten genannten Ursache für dieses Leiden.

Entgiftung, Ernährungumstellung sowie eine Darmsanierung werden als Triple-Therapie zusammen geführt um eine Ausschaltung von anfallsfördenden Faktoren herbei zu führen.